Freiwillige-Feuerwehr-Cleverns

 
 

                         Einsätze 2017 

 

29.09.17

VU B210 Eingeklemmte Personen

 

 

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am späten Nachmittag auf der B 210.

Zwei Fahrzeuge führen frontal zusammen. Beide Fahrzeugführer wurden eingeklemmt.

Die Wehren aus Jever und Cleverns übernahmen jeweils ein Fahrzeug und befreiten die verletzten Personen.

Dabei kamen die Rettungsschere/Spreizer im Einsatz.

Die Unfallstelle wurde Großräumig abgesperrt und gesichert. 

 

(C) 2017 Feuerwehr Cleverns

13.09.17


TH Sturmschäden

 

Sturm Sebastian hat auch seine Spuren im Jeverland gelassen.

So mussten die Wehren aus Jever und Cleverns einige Bäume entfernen, die auf Straßen gefallen waren.

Ein Baum fiel in die Auffahrt des Dorfverein Sandlermöns.

 

 

10.08.17

Einsatz VU Jever,Sillensteder Str.

 

Am Donnerstag Abend gegen 18:20 Uhr wurde Stadtalarm für die Wehren Jever und Cleverns ausgegeben.

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person,so die Alarmmeldung.

Vor Ort war ein LKW mit einen PKW zusammen gestoßen, zum Glück gab es aber keine eingeklemmte Person.

Die Jeversche Wehr sperrte die Unfallstelle ab. Die Kameraden aus Cleverns konnten wieder zur Wache zurück fahren.

31.07.17

Brandeinsatz Moorwarfen/Kindergarten

 

Um 18:20 Uhr wurden beide Jeversche Wehren zu einen Brandeinsatz nach Moorwarfen gerufen.

Dort brannten zwei Sitzbänke und ein Tisch, sowie ein nahe stehender Baum.

Die Kameraden aus Jever konnten den Brand mit dem HLF Fahrzeug schnell löschen,

so das die Clevernser ihren Einsatz abbrechen konnten und wieder zurück zur Wache fuhren.

 

 18.07.17

Brandeinsatz Jever,Mühlenstr.

 

 Zu einem Hausbrand, wurden die Wehren aus Jever und Cleverns in der Nacht zum 18.Juli gerufen.

Einen Zeitungsboten viel das Feuer in der Mühlenstr. auf und benachrichtigte die Einsatzkräfte.

Die Jeversche Feuerwehr wurde alarmiert.

Vor Ort wurde schnell endschieden, das weitere Kräfte benötigt werden.

Um 3:47 Uhr wurde die Feuerwehr Cleverns alarmiert.

Sie stellte eine weiter Wasserversorgung auf und unterstützte den Innenangriff mit Atemschutzgeräteträgern und der Wärmebildkamera.

Gegen 6:10 Uhr waren beide Fahrzeuge auf der Wache und der Einsatz war beendet.

Nach den Erkenntnissen der Brandermittlern, war es ein technischer Defekt im Sicherungskasten des Gebäudes.

 

(C) 2017 Feuerwehr Cleverns

23.03.17

VU Sandel

 

Um 18:38 Uhr,wurden die Kameraden der Feuerwehr Cleverns zu einem VU nach Sandel gerufen.

Ein Fahrzeug war in einen Treckeranhänger gefahren.

(C) 2017 Feuerwehr Cleverns

Im Auto befand sich noch eine Person.

Durch den lauten Knall wurden die Bewohner des Bauerhauses aufgeschreckt.

Sie waren gerade im Stall am Schweißen und durch Unachtsamkeit entstand dort ein Feuer.

1 Person befand sich noch im Stall und zwei wurden vermisst.

Durch diesen Umstand wurde für die Jeversche Wehr , Stadtalarm ausgegeben.


 

 

 

 

(C) 2017 Feuerwehr Cleverns

So war die Übung für den Abend angeacht.

Die Person (Puppe) wurde aus dem Fahrzeug geborgen und das Feuer erfolgreich gelöscht.

 

 

 

 

14.Januar

BMA Am Bullhamm/ Reithalle

Auslösung Brandmeldeanlage

02.Januar

BMA Adolf-Ahlers-Straße/Supermarkt

Auslösung Brandmeldeanlage